Es ist Zeit...
nutzen Sie Ihre Chance!


Der Landesverband des Arbeiter-Samariter-Bundes Baden-Württemberg e. V., als Arbeitgeber von derzeit mehr als 6.300 Beschäftigten, ist einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Sanitätsdienst, sowie im Bereich der stationären, teilstationären und ambulanten Altenpflege. Unsere Region betreibt in Merklingen eine Lehrrettungswache und einen Stützpunkt in Göppingen. Im Rettungsdienstbereich des Alb-Donau-Kreises werden in Merklingen die Notfallrettung und der Notarztdienst abgedeckt, im Rettungsdienstbereich Göppingen am Standort Süßen einen RTW ab dem 01.07.2018. Mit derzeit rund 300 hauptamtlichen Mitarbeitern betreiben wir zusätzlich noch moderne Pflegeheime, ambulante Pflegedienste, betreute Wohnanlagen und einen Kindergarten.

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Modernste notfallmedizinische Ausstattung
  • Überdurchschnittliche Bezahlung nach TVL
  • Berufliche Perspektiven
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

IHRE EXPERTISE

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum RA oder Notfallsanitäter
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Fahrerlaubnis Klasse B (C1)
  • Bereitschaft zu Schicht-/ Nacht-/ Wochenenddiensten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Evtl. Zusatzqualifikationen (QM, Praxisanleiter, Hygiene)
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, Pünktlichkeit, Engagement

Warum Sie zu uns wechseln sollten:

Deine Chance - Qualität
Deine Chance - Fortbildungen
Deine Chance - innovative Medizintechnik
Deine Chance - JETZT WECHSELN!


Vergleichen Sie einfach mal:

  • Erhalten Sie bei Ihrem Arbeitgeber bis zu 32 Tage Urlaub? Sondergratifikationen, Fort- und Weiterbildungen und Bereitschaftszeiten bezahlt?
  • Bekommen Sie auf Ihrer Rettungswache kostenlos gekühlte Getränke?
  • Hat Ihr Arbeitgeber ein Aus-, Fort- und Weiterbildungskonzept, welches explizit auf die Wache, die Region und die einzelnen Personen interdisziplinär abgestimmt ist?
  • Gibt es ein stimmiges Team, welches vor, im und nach dem Einsatz nicht nur zusammenhält, sondern Probleme anspricht bevor Sie entstehen bzw. diese im Rahmen einer Supervision behandelt oder löst?

JA?
Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben einen tollen Arbeitgeber!


NEIN?
Dann wird es Zeit, dass Sie Ihre Chance nutzen und sich beim Arbeiter-Samariter-Bund Region Alb & Stauferland bewerben!

ÜBERZEUGT?!

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg einen Arbeitsplatz in einem tollen Team zu erhalten.
Nutzen Sie jetzt Ihre Chance!


RETTUNGSWACHEN

ASB Region Alb & Stauferland
Rettungswache Merklingen
Panoramaweg 2
89188 Merklingen

NEU Ab 01.07.2018

ASB Region Alb & Stauferland
Rettungswache Süßen